Forum - suchen, finden, bieten...


Filmcasting am 24.7.2017

22 Juli, 2017 verfasst von vpernthaner

Salzburgs Exulanten -
Die Protestantenvertreibung 1731-1732

Jedes Jahr wird vom Institut für Medienbildung im Auftrag des Landes Salzburg ein Bildungsfilm für Schulen zu historischen Ereignissen in Salzburg produziert. Dieses Jahr wird anhand der Geschichte des
12-jährigen Jungen Josef Steinbauer die Salzburger Protestantenvertreibung von 1731-1732 erzählt. Für die Umsetzung des Filmes sind wir auf der Suche nach
Laienschauspielern und laden dafür herzlich zu einem gemütlichen Casting ein.
CASTING
Am Montag, dem 24.07.2017 um 18:00 im Institut für Medienbildung (Strubergasse 18, 2. Stock) statt.
Das Projekt, die Geschichte und die dazugehörigen Rollen sowie die Arbeitsweise werden vom Regisseur erklärt und anschließend folgt ein lockeres Kennenlernen. Sowohl für das Casting als auch den Dreh ist es nicht notwendig Text zu lernen, da der Film von einem Sprecher unterlegt wird und jeder hörbare Dialog improvisiert gespielt wird. Wir sind auf der Suche nach natürlichen Menschen allen Alters und Aussehens und das angegebene Alter darf als ungefähres Spielalter verstanden werden.
DARSTELLER
Schwagerfamilie, Gegenspieler zu den Protagonisten: Vater (45),
KOMOPARSEN
Schwagerfamilie: Mutter (40)
Soldaten des Bischofs (erwachsene Männer unterschiedlichen Alters, 3 Personen)
Soldaten des Kaisers (erwachsene Männer unterschiedlichen, 3 Personen)
Jesuiten, (erwachsene Männer unterschiedlichen Alters, 3 Personen)
Gedreht wird im an vier Tagen vom 07.-10. August im Freilichtmuseum Salzburg und einer naheliegenden Höhle.
Darsteller werden mit 70€ pro Halbdrehtag und Komparsen mit 30€ pro Halbdrehtag entlohnt, Kostüm, Maske sowie
Verpflegung am Drehort werden zur Verfügung gestellt.
Wir freuen uns darauf Sie kennen zu lernen und bitten um eine kurze Anmeldung zum Casting. Bei Fragen können
Sie mich jederzeit unter lisa@ecker-eckhofen.at kontaktieren.

zurück zur Übersicht

Previous

Herbstspiel rot grün orange

mit der Michael Chekhov Methode
von 21.-22. Oktober 2017
im Waldorfkindergarten/Salzburg
Information

Fortbildung Oberösterreich


Information

2018 - 50 Jahre SAV

von 24.-30. Juni 2018
im Schauspielhaus Salzburg

 

Next